Ein Regentag in Stralsund

Wie viele, die gerade an der Ostsee urlauben, kamen auch wir auf die Idee, bei Schlechtwetter nach Stralsund zu fahren.

Für das Ozeaneum waren die Eintrittskarten bereits am vormittag für den Rest des Tages ausverkauft.

Ozeaneum

Dafür konnten wir die Gorch Fock I und das Skurrileum im alten Koggenspeicher besichtigen.

Mit 6 Euro Eintrittspreis pro Person ist das Museum, das zum Lachen bringt, zwar schon recht teuer, aber es gibt wirklich gute Cartoons des Künstlers Rolf Tiemann zu bewundern und einen Shop mit Büchern, Kunstdrucken und Ansichtskarten von Haderer und Deix über Marunde und Perscheid bis Uli Stein.

Das ehemalige Segelschulschiff, die Gorch Fock, kann man als Museumsschiff am Stralsunder Hafen besichtigen.

Der Alte Markt mit seinen eindrucksvollen historischen Gebäuden zählt zum Unesco Weltkulturerbe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.