Die Tausendundeine Nacht Hühnchen Tajine

Ihr werdet sie lieben! Karel Koch und Paul Duckuse haben sich hier selbst übertroffen und das an sich schon sehr aromatische Rezept mit frischen Marillen im Schmortopf getoppt. Für 2: Die 1001 Nacht Würzmischung: 1 TL Korianderkörner 1 EL Sesam 2 Sternanis 1⁄2 TL Pfefferkörner 1 TL Kreuzkümmel Cumin 1 TL Paprika edelsüß 1⁄2 TL…

So ein leckeres Baba Ganoush

Marokkanische Mezze! ….fiel mir so ein, als ich überlegte, was ich bei der Hitze denn kochen wollte… Als Vorspeise zum selbst gemachten Fladenbrot: Mein köstliches Tabouleh und diese leckere Auberginencreme, garniert mit Granatapfelkernen. Für 2: 1 Aubergine 2 Knoblauchzehen, gehackt 1 EL Sesampaste (Tahina) 2 EL griechischen Joghurt 1 EL Olivenöl 1 Prise Knoblauchpulver 1…

Marokkanische Hähnchen Tajine mit Pfannenbrot

Wenn man nicht darauf achten muss, schonend zu kochen, kann man den Paprika ungehäutet verwenden, Zwiebel und Knoblauch statt Pulver verwenden und mit etwas mehr Schärfe arbeiten. Aber auch so ist dieses Rezept, das ich mir aus mehreren anderen zusammen kombiniert habe, sehr aromatisch. Für das Pfannenbrot bereitet man einen Teig ähnlich Pizzateig zu und…

Marokkanisches Gemüseragout auf Couscous

Was ich an diesem Rezept so liebe, ist die herrlich – aromatische Sauce, in der das Gemüse schmurgelt. Bei Couscous lauert ja immer die Gefahr, dass er etwas trocken wird. Das kann euch hier nicht passieren, weil ihr das Gemüse separat zubereitet und dann auf dem in Gemüsebrühe gezogenen, fertigen Couscous dekoriert. Bei den Gemüsezutaten…

Die unglaubliche Joghurt – Minz – Sauce für alles Mögliche

So einfach, so gut: Joghurt – Minzsauce zu Lamm, Gemüse und orientalischen Gerichten: Für 2: 1 Frühlingszwiebel gehackt 1/2 cup frische Minze 1/2 cup frischen Dill 1 TL Pfeffer 1 TL grobes Meersalz Je 1 TL Olivenöl und Zitronensaft 1 Becher griech. Joghurt 1 Prise Pull biber oder Chili Flocken So geht’s: Kräuter und Zwiebel…

Marokkanische Ofenbohnen

Wow, ich war erst eher skeptisch, als ich gelesen habe, dass man grüne Bohnen, oder Fisolen, für meine österreichischen Freunde, UNGEKOCHT, mit Olivenöl und Gewürzen vermischt, nur am Blech im Ofen gebacken, geniessbar oder sogar richtig gut sein können! Ich ziehe meinen Hut vor diesem tollen Rezept: Für 2: 2-3 Hände voll grüner Bohnen, gewaschen…