Pias beste Sauce Bolognese

Diese Variante entstand, als mein Sohn noch klein war und Gemüse eher feindselig gegenüberstand. Also musste ich trickreich das Gemüse verstecken, z.B. indem ich es sehr fein rieb, wie in diesem Rezept. Dadurch gibt es aber auch die harmonische Geschmackskombination. Statt Zucchini kann man auch Sellerie verwenden, ich habe auch schon Auberginenwürfelchen hinein getan. Was…

Lasagne con carne e verdura alla Pia

Nun, ich konnte mich nicht entscheiden: Lasagne mit Hack oder Gemüse? Da haben Karel Koch und ich kurzerhand beides verarbeitet und eine tolle, neue Kreation erschaffen: Für 4 Personen/ 1 Auflaufform Die Sauce Bolognese: 1 EL Olivenöl 500 g Hackfleisch 1 Zwiebel 1 Karotte 2 Knoblauchzehen 1 P passierte Tomaten 2 EL Tomatenmark 2 EL…

Italienisches Gemüse -Gratin zum Steak vom Grill

Habt ihr schon mal eine Bechamelsauce mit Weisswein statt mit Milch gemacht? Nein, nicht literweise, sondern zur Hälfte mit Brühe. Ein ganz raffinierter Geschmack, der sehr gut mit dem italienischen Gemüse harmoniert. Für 2: Olivenöl 1/2 rote Zwiebel 1 kleinen Zucchino 1/2 Aubergine 2 Tomaten Salz, Pfeffer, etwas Knoblauchsalz Je 1/2 TL Thymian, Rosmarin,Oregano und…

Vollkornpasta mit aromatischer Tomatensauce und Rucolaschaum

Manchmal muss man sich etwas einfallen lassen. Z.B. wenn nach einer OP erst mal nur leichte Kost angesagt ist. Was tun, wenn man den Rucola trotzdem essen will? Roh geht nicht, also kochen. Zu fett geht nicht, also kein Pesto, sondern mit etwas laktosefreiem Sauerrahm pürieren, würzen, erstaunlich leicht und lecker! Für 2 : 200…

Polenta florentine

Zuerst bereitet man eine Polenta, am besten die „irre Polenta von Pia“, formt sie mit Hilfe einer mit Frischhaltefolie ausgelegten Kastenform und lässt sie komplett auskühlen. (Fertige Polenta ginge theoretisch auch, aber ich mag mein Rezept am liebsten) Für 2: Polenta nach Packungsanweisung und nach meinem Rezept zubereiten Olivenöl für die Form 1 Packung Babyspinat…

Sous Vide Salsiccia vom Grill mit Ofenkartoffeln, Pioli und zweierlei Antipasti

Die Kreativität kennt bei Pete keine Grenzen, vor allem wenn es ums Grillen geht. Wir wollten Wurst selber machen und unbedingt unsere neueste Errungenschaft von Spiceworld, die Gewürzmischung für Salsiccia ausprobieren. Da wir keinen Darm für die Wurst hatten, hat Pete einfach eine Sous Vide Variante probiert! Das hat super geklappt: Er hat 500 g…

Toskanischer Schweinsbraten mit Fenchel – Karottengemüse und breiten Bandnudeln

Ewig keinen Schweinsbraten mehr gemacht, aber ein schönes Stück Schulter vom regionalen Schweinchen auf dem Wochenmarkt ergattert. Das war die Grundlage, und der erste Gedanke: einfach klassisch zubereiten. Zu Hause im Kühlschrank noch Fenchel entdeckt. Hmm. Kurzerhand habe ich mich entschlossen, Schweinebraten frei nach „Arristo fiorentina“ Art zu kochen. Wer mich kennt, weiß, das geht…

Prosciutto Salat mit Avocado, Melone und Parmesanzungen

Diese Rezeptidee, die ich von meiner Mama habe, ist einfach und raffiniert zugleich. Den letzten Kick geben die knusprig gebackenen Parmesanzungen. An den letzten warmen Herbsttagen erinnert dieser Salat an den Sommer, den wir noch nicht missen wollen. Für 2: 120 g Prosciutto, zerpflückt 1 Avocado, gewürfelt 1/2 Zucker- oder Honigmelone, gewürfelt 1 Handvoll Rucola…

Basilikum- Gnocchi mit Gorgonzola und Steinchampignons

Für dieses Gericht kann man entweder hochwertige fertige Gnocchi aus der Frischetheke verwenden oder sie, wenn man Zeit hat, selber machen: 400 g mehlig kochende Kartoffeln 100 g Mehl 1 kleines Ei Salz, Mehl zum Verarbeiten Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen und noch heiss durch die Kartoffelpresse drücken. Sofort mit Mehl, Ei und Salz verkneten,…