Fantastisches Ragù alla bolognese mit handgefertigten Tagliatelle

Gewöhnlich ist hier gar nichts. Denn das Ragù übertrifft eine normale Bolognese bei weitem und die selbstgemachten Tagliatelle sind einfach göttlich! Bisher habe ich Sauce Bolognese immer mit Rotwein gekocht. Hier habe ich erstmals Weißwein verwendet und bin begeistert, wie viel feiner das Ragù damit wird. Es harmoniert perfekt mit der frischen Pasta! 4 Portionen:…

Enchiladas ala Pia

Enchiladarezepte gibt es viele, ich suche gerne auf Südstaaten- Seiten, doch dort bloggt man oft die Verwendung vieler Fertigprodukte. Ich wollte meine Enchiladas einerseits  möglichst authentisch, aber andererseits möglichst „selbst gemacht“ und in verträglicher Schärfe…. In den mir vorgeschlagenen Rezepten aus den amerikanischen Südstaaten werden fertige Saucen mit Hühnerbrühe aus dem Tetrapack genauso verwendet, wie…

Spanakopita mit Hackfleisch und Tomaten

Ihr kennt doch diesen griechischen Spinatstrudel Spanakopita? Oder? Na, egal, ich hab ihn mal ganz anders gemacht. Mit knusprig gebratenem Hackfleisch, aromatischen Tomaten und Kalamata Oliven… und, ach ja, mit Spinat 😁…. Für 1 Springform: 1/2 Packung Filoteigblätter 4 EL Olivenöl (oder Sprühflasche Olivenöl verwenden) 400 g Hackfleisch gemischt 1 EL Oregano Je 1 TL…

Pias beste Sauce Bolognese

Diese Variante entstand, als mein Sohn noch klein war und Gemüse eher feindselig gegenüberstand. Also musste ich trickreich das Gemüse verstecken, z.B. indem ich es sehr fein rieb, wie in diesem Rezept. Dadurch gibt es aber auch die harmonische Geschmackskombination. Statt Zucchini kann man auch Sellerie verwenden, ich habe auch schon Auberginenwürfelchen hinein getan. Was…

Polpetti in Tomaten – Zucchini – Creme mit Speckpetersilie auf frischen Bandnudeln

Karel kocht heute mediterran! Fruchtige Cocktailtomaten schmoren sanft neben knusprigen Zucchinischeiben. Frischkäse sorgt für die cremige Sauce und Speckbrösel für den finalen. „Crunch“….. Für 2: 250 g Rinderhack 1 Scheibe Toastbrot od. 1/2 Semmel, in Wasser aufgeweicht, ausgedrückt 1 Ei 1 Schalotte gehackt Salz, Pfeffer, Knoblauchsalz 1 TL Senf 1 TL Oregano 4 Scheiben Frühstücksspeck…

Lasagne con carne e verdura alla Pia

Nun, ich konnte mich nicht entscheiden: Lasagne mit Hack oder Gemüse? Da haben Karel Koch und ich kurzerhand beides verarbeitet und eine tolle, neue Kreation erschaffen: Für 4 Personen/ 1 Auflaufform Die Sauce Bolognese: 1 EL Olivenöl 500 g Hackfleisch 1 Zwiebel 1 Karotte 2 Knoblauchzehen 1 P passierte Tomaten 2 EL Tomatenmark 2 EL…

Der Weideochse tanzt Sirtaki oder: So geht MUHsaka heute…

Die Köchin Franzisca Jacobs hat tolle Rezepte: frisch, frech, ungewöhnlich und auf br.de. Eines davon ist ihr Moussaka. Ich habe nur sehr wenige Abwandlungen gemacht – z.B. habe ich die Auberginen im Backofen gegrillt, statt in der Pfanne zu braten. Sie brauchen weniger Fett und werden knuspriger. Für eine große Auflaufform 500 g Hackfleisch vom…

Pete‘s Hackfleischstrudel mit Suchtfaktor

Hab ich euch schon von Pete‘s süchtig machendem Hackfleischstrudel erzählt? Nein? Dann aber los! Immer wenn er diesen Strudel macht, ist ratzfatz alles weg. Wenn mal tatsächlich ein bißchen was übrig bleibt, wird es spätestens zum nächsten Mittagessen verputzt. Der schmeckt so gut, das geht gar nicht anders. Und weil ich so netter Mensch bin,…

Pete’s Cevapcici iz Zagreba

Heute verrate ich euch das Originalrezept der absolut superduper genialen, Weltbesten Cevapcici. Dazu gab’s griechische Zitronenkartoffeln und den EU Salat 😉 ….. Für 2: * 500 g Hackfleisch vom Rind (alternativ: Hack vom Schaf/Lamm oder gemischt) * 1m.-große Zwiebel(n), rote * 1-2 Zehen Knoblauch, kleine bis mittlere * 1/2 EL Salz * 1/2 EL Pfeffer…