Coq au vin, wie es Mama kocht

Lust, der Wintertristesse zu entfliehen und französisches savoir vivre einkehren zu lassen? Dann probiert doch mal dieses wunderbare Coq au vin Rezept, das ich von meiner Mama habe: für 4 Portionen 1 Grillhähnchen Grillhähnchengewürz (ich habe es selbst gemacht aus: 1 EL Paprika edelsüss,  1 TL Salz, je 1/2 TL Pfeffer, Curry, Rosmarin, Thymian, brauner…

Linseneintopf mit Würstchen

Wie jedes Jahr stellt sich mir die Frage, warum manche Menschen dieses Gericht vor allem an Silvester oder dem Neujahrstag machen. Aus Tradition? Es ist doch viel zu gut, um es auf das eine Mal zu beschränken! Karel und Paul haben sich selbst übertroffen. Jedoch nicht ganz ohne Pannen. Schaut mal hinter die Küchenkulissen: Für…