Göttliche Speck- Parmesan- Knoten mit Marinara Sauce

Perfekt als Vorspeise, zum Picknick, auf dem Partybuffet oder als Snack zu einem Glas Wein oder Bier passt dieses Rezept, das meiner Meinung nach zu den „best of“ dieser Art gehört, wie z.B. meine simplen, doch faszinierenden Prosciutto- Rosmarin- Schnecken. Aber zurück zu den Speck- Parmesan- Knoten. Hier geht es um einen Brötchenteig mit italienischen…

Gebackene Tomaten auf Brunnenkresse – Rucola – Salat mit Oliven – Kapern Dip

Tomaten backen? Ja unbedingt! Am besten gelingt dieses gesunde und leckere Rezept mit richtig grossen Fleischtomaten und eignet sich sowohl als Vorspeise als auch als leichtes Hauptgericht. Für 3 Personen als Vorspeise: Rucola Brunnenkresse Olivenöl, Balsamicoessig, Basilikumsalz, Honig 1 grosse Fleischtomate 2 Eier 6 EL Mehl 6 EL Panko oder Semmelbrösel Für den Dip: 4…

Notfallrezept! Vegane Gemüsesuppe, sauer scharf

Freitag Abend, die Woche war mehr als anstrengend und nur noch Lust auf ein wärmendes Süppchen? Hier ein schnelles Rezept mit knackig frischem Gemüse, einer tollen Gewürzkombination und einem Geschmack, mit dem man glücklich in den Feierabend geht. Eine gesunde, wärmende Gemüsesuppe, angelehnt an den Geschmack der bekannten sauer – scharfen asiatischen Suppe, nur ohne…

Spaghetti carbonara con salsiccia

Das ist eine leichte Abwandlung des Rezeptes von Jamie Oliver. Weniger Zitronenschale, dafür einen Hauch Muskatnuss, ein paar Salbeiblätter. Was für ein Genuss! Für 2: 200 g Spaghetti 100 ml Sahne 2 Eigelb 1 Packung Salsiccia Würste (mild) 2 Scheiben Frühstücksspeck, gewürfelt 80 g Parmesan frisch gerieben 1/2 TL ger. Zitronenschale Je 1 Prise Salz,…

Flammkuchen mit Wildlachs, Kren und Rucola

Eine elegante Variante der rustikalen Elsässer Originals, dabei nicht weniger lecker, aber ausgefallen und schnell gemacht. 1 Flammkuchenteig (Kühlregal oder selbst gemacht) 120 g Creme fraiche 1 TL Lavendelsalz Pfeffer 1 Frühlingszwiebel, in Röllchen geschnitten 2 EL Kren, frisch gerissen 100 g Wildlachs 50 g Rucola So geht’s: Flammkuchenteig auf einem mit Backpapier belegtem Backblech…

Zweierlei Spargelsüppchen mit Bärlauch

Ach ja. Das Frühjahr bietet so viele Köstlichkeiten. Spargel zum Beispiel. Und Bärlauch. Ich liebe beide. Oft macht man Spargel und wirft die Schalen und Enden einfach weg. Nicht so, wenn man daraus eine Suppe macht! Je 1/2 Bund weissen und grünen Spargel 1/2 l Gemüsebrühe 100 ml Sahne 1 EL Speisestärke Salz, Pfeffer, Muskatnuss,…

Knusprig panierter Spargel aus dem Ofen mit Bärlauchdip

Es gibt Menschen, die nur weißen oder nur grünen Spargel mögen. Ich mag beide! Hier ein Rezept, das mit beiden geht! Für 2 500 g Spargel 100 g Mehl 2 Eier 3 EL Öl Je 30 g Semmelbrösel, Panko und Parmesan So geht’s: Wichtig ist, dass die Spargelstangen ungefähr gleich dick sind. Grüne nur unten,…

Knusprige Feta – Tomaten – Olivenstangen

Ob als Snack, für’s Picknick oder Buffet, diese Stangen sind ganz schnell gemacht, schmecken super und sind der Star jeder Party! Für 6 Stück 1 Rolle Blätterteig 100 g Fetakäse 50 g sonnengetrocknete Tomaten 50 g Oliven 1 EL Schmand 1 TL Honig Salz, Pfeffer, Thymian Optional: Lavendelsalz 1 Eigelb, mit wenig Milch verquirlt 50…

Osterhasenbrot

Hier habe ich noch eine lustige Idee für kulinarische Ostern! Ein Osterhasenbrot aus meinem leckeren Burger – Bun – Briocheteig. Dazu gibt es knackig frisches Gemüse und einen leckeren Bärlauchaufstrich, den man aus dem Bauch des Osterhasen löffelt… 😉 Aus dem Rezept bekommt man 2 Hasen heraus. Teig dazu halbieren, Die Hälften in Rollen formen….

Zitronen – Himbeer – Muffins

Locker leichter Muffinteig ummantelt frische Himbeeren und die zitronige Frische erinnert an den letzten Urlaub in Italien? Augen zu, reinbeißen und genau das erleben! Diese wunderbaren Muffins sind zudem noch ganz schnell gemacht! Also nichts wie ran und in 20 min. Urlaubsfeeling schaffen: 12 Stück 1 1/2 Cups Mehl 3/4 Cup Zucker 1 EL Backpulver…

Das weltbeste Hummus

Hummusrezepte gibt es viele, die Zutaten sind mehr oder weniger ähnlich. Das Geheimnis liegt aber tatsächlich in der Zubereitung! So wird euer Hummus zum Star des Abends: 1 Dose Kichererbsen 1/2 TL Natron 1/4 Cup Zitronensaft 1 Knoblauchzehe 1/2 TL Salz 1 EL Tahina (Sesampaste) 3 EL Eiswasser 1/2 TL gem. Kreuzkümmel Olivenöl und Paprikapulver…

Zweierlei Spargelrisotto

Dieses Spargelrisotto ist wirklich ganz vorzüglich! Eine besondere Note gibt die eingearbeitete braune Salbeibutter. Es passt sehr gut zu einem zuvor italienisch marinierten und gegrillten Halsgrat (Schopfbraten) vom Schwein. Für 2: Risottoreis lt Packungsmarkierung für 2 Olivenöl 1 Schalotte, fein gehackt Je 5 Stangen weissen und grünen Spargel 1/2 l Gemüsebrühe 1/8 l trockenen Weisswein…

Bärlauchkäs‘ mit Ballonkartoffeln

So einfach, so gut, so gesund. Den fränkischen „weißen Käs’“ hab ich umgearbeitet – statt Zwiebeln Bärlauch und – ja! – Radieschenwürfel zu den genialen Ballonkartoffeln. Was will man mehr? Für 2: 250 g Magerquark 150g Cottage Käse 2 EL Sahne (ich nehme immer laktosefreie Milchprodukte, die sind besser verträglich) 1/2 Bund Bärlauch gehackt 6…

Pastinakensüppchen mit Pastinakenchips, Zitronenbutter und Rucola

Nachdem sich die anderen Enten von ihrem Schock beim Entenwirt erholen mussten, kochte Paul Duckuse für alle ein wanstwärmendes Süppchen zur Beruhigung: Für 3 Erwachsene (oder 10 Badeenten): 500 g Pastinaken Fleur de Sel 2 EL Olivenöl 1 Schalotte gewürfelt 1 Knoblauchzehe gehackt 700 ml Gemüsebrühe 150 ml Sahne 1 EL Zitronensaft Salz, Pfeffer, Muskatnuss…

Ballonkartoffeln

Mal was anderes und doch ganz simpel sind diese Ballonkartoffeln als Beilage: Durch einen kleinen Trick beim Backen blähen sie sich auf. Nicht nur die Optik ist toll, sie schmecken auch hervorragend! Für 2: Je 3-4 kleine Kartoffeln (Drillinge) Feines Salz aus einem Salzstreuer (!) Küchenkrepp Ev. 1 TL Rosmarinnadeln getr. So geht’s: Kartoffeln waschen,…

Der Käsekuchen, der sich selbst umdreht

Kann sich ein Kuchen selbst umdrehen? Ja kann er, kein Scherz. Das ist weder Magie noch Zauberei sondern simple „Küchenchemie“… Was passiert hier? Der Boden wandert während des Backens nach oben und die Füllung nach unten 😀. Aber nicht nur das macht den Kuchen außergewöhnlich. Er schmeckt auch unglaublich lecker. Für den Boden: 150 g…

Ratz fatz …. Flammkuchen Toast

Dieses Rezept ist so einfach, dass ich überlegt habe, ob ich es überhaupt posten soll. Aber die Idee ist gut und es geht so schnell, dass es wirklich eine gute Alternative zu Fertiggerichten ist. Ob als Snack, Vorspeise oder kleines Abendessen, mit Salat, der Flammkuchentoast ist im Nu gemacht und schmeckt herrlich! Für 2 Toasts:…

Linseneintopf mit Würstchen

Wie jedes Jahr stellt sich mir die Frage, warum manche Menschen dieses Gericht vor allem an Silvester oder dem Neujahrstag machen. Aus Tradition? Es ist doch viel zu gut, um es auf das eine Mal zu beschränken! Karel und Paul haben sich selbst übertroffen. Jedoch nicht ganz ohne Pannen. Schaut mal hinter die Küchenkulissen: Für…

So ein leckeres Baba Ganoush

Marokkanische Mezze! ….fiel mir so ein, als ich überlegte, was ich bei der Hitze denn kochen wollte… Als Vorspeise zum selbst gemachten Fladenbrot: Mein köstliches Tabouleh und diese leckere Auberginencreme, garniert mit Granatapfelkernen. Für 2: 1 Aubergine 2 Knoblauchzehen, gehackt 1 EL Sesampaste (Tahina) 2 EL griechischen Joghurt 1 EL Olivenöl 1 Prise Knoblauchpulver 1…

Crispy & Crunchy: Die ultimativen Ofenfritten!

Das Problem ist allerseits bekannt: Pommes aus der Fritteuse sind knusprig, aber fettige Kalorienbomben. Die aus dem Ofen sind zwar kalorienärmer, aber entweder labberig oder f*** trocken und zäh. Das war gestern. Ab heute könnt ihr knusprige Ofenfritten backen, die geschmacklich der Fritteusenvariante in nichts nachstehen. Nur eben mit 1 EL Olivenöl statt mit 3…

Karels köstlicher Hummus

Karel macht ja immer etwas ein bisschen anders, so auch diesen Hummus: 1 Ds Kichererbsen 2 Knoblauchzehen 2 EL Tahina (Sesampaste) 2 TL Olivenöl 3 TL Zitronensaft 1 TL Zitronenschale Je 1 TL Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel gem. und Garam Masala 1 TL Paprikapulver edelsüss 1 EL Sauerrahm So geht‘s: Kichererbsen abgiessen, dabei ca 2 EL…

Putzlappen Muffins

Bin im Internet über das Rezept des Putzlappenkuchens aus der griechischen Küche gestolpert, den ich gleich ausprobiert und für unglaublich lecker befunden habe. Karel dachte, das müsste doch auch als Muffin gehen…. Es ist eine prima Resteverwertung für Filoteig und ganz schnell gemacht: Für 6 Muffins 1/2 Packung Filoteig, in Streifen geschnitten oder gerissen 20…

Geeistes Tomatensüppchen mit Basilikumsahne – Nockerl 😍

Die Hitze hat uns fest im Griff, was läge also näher, als eine kalte Suppe zu genießen? Eine, die sowas von gut ist, das du noch am nächsten Tag davon schwärmst? Und am übernächsten?…😉 Für 2: 400 g Tomaten, gehäutet 2 Lauchzwiebeln 1 Daumengrosses Stück Ingwer ger. 1/2 TL Chiliflocken geräuchert 1 EL Olivenöl 2…

Tomaten Tarte Tatinchen

Diese französische Spezialität wurde vom Klassiker, dem „auf dem Kopf gebackenen“ Apfelkuchen, abgeleitet. Für 2 kleine Tarteförmchen 1/2 Quicheteig (Tante Fanny) 200 g Cocktailtomaten 4 getrocknete Tomaten in Öl 2 EL Oliven ohne Stein, gehackt Pfeffer Lavendelsalz 2 Zweige Thymian, die Blätter davon 2 TL Zucker Butter für die Tarteförmchen So geht‘s: Getrocknete Tomaten mit…

Buffalo Chicken Wings aus dem Ofen mit Ranchdip

Eigentlich werden die Wings ja frittiert. Aber ich habe mich für die fettärmere Variante entschieden. Da es bei uns keine Buffalo Sauce zu kaufen gibt, und auch keine Frank‘s Hot Sauce, musste ich zunächst improvisieren. Das Ergebnis ist höchst zufriedenstellend 😃! 1/4 Cup Hot Sauce ( zB Cholula) 1/4 Cup Butter, flüssig 1 TL Knoblauchpulver…

Polpetti in Tomaten – Zucchini – Creme mit Speckpetersilie auf frischen Bandnudeln

Karel kocht heute mediterran! Fruchtige Cocktailtomaten schmoren sanft neben knusprigen Zucchinischeiben. Frischkäse sorgt für die cremige Sauce und Speckbrösel für den finalen. „Crunch“….. Für 2: 250 g Rinderhack 1 Scheibe Toastbrot od. 1/2 Semmel, in Wasser aufgeweicht, ausgedrückt 1 Ei 1 Schalotte gehackt Salz, Pfeffer, Knoblauchsalz 1 TL Senf 1 TL Oregano 4 Scheiben Frühstücksspeck…

Karel’s Heidelbeer – Zitronenkuchen

Unverhofft kommt zwar nicht ganz so oft, jedoch in diesem Fall schon: Von meiner Mama bekam ich eine riiiiiiiiesige Schüssel Blaubeeren geschenkt. Keine Kulturheidelbeeren, sondern ganz aromatische kleine, aus dem Wald 😍 …. Daher konnte ich nicht nur welche einfrieren, sondern auch mit Karel Koch einen köstlichen Heidelbeer- Zitronenkuchen backen: 2 kleine Eier 1/2 Cup…

Mini Lime Pies mit Kokosöl

Ich sage es ja nur ungern, denn Eigenlob gehört normalerweise nicht zu meinen Tugenden, aber dieses Rezept ist kaum zu toppen. Ich habe das von Betty Crocker abgewandelt, indem ich Grahamcracker durch Vollkornkekse ersetzt habe. Ausserdem habe ich Kokosöl statt Butter verwendet. Das ist nicht nur gesünder, das bringt genau dieses gewisse Etwas in die…

Karels saftige Flammkuchen Schnecken mit Salzburger Waldsalz

Im Gegensatz zum normalen, flachen Flammkuchen wird der Teig hier aufgerollt und dadurch die Füllung extrem saftig. Das Rezept geht mit fertigem Flammkuchenteig ruckzuck. Man kann ihn aber auch selbst machen, hab euch mein Rezept dazu geschrieben. Ach ja, für einen extra Frischekick sorgen Frühlingszwiebeln, statt normaler. Für ca. 10 Stck 1 Flammkuchenteig (z.B Tante…

Sensationelle Maisgazpacho

Köstlich kühle Gemüsesuppe, die ganz ohne Kochen auskommt und daher ein wahrer Vitaminschub ist! Diesmal nicht in rot sondern in gelb überzeugt die Gazpacho auch noch damit, dass sie ratzfatz fertig ist. Für 3: 1 Dose Mais, abgetropft 2 gelbe Tomaten enthäutet, gewürfelt 1 gelben Paprika, gewürfelt 1/2 Gurke, geschält, entkernt, gewürfelt 3 EL Olivenöl…

Italienisches Gemüse -Gratin zum Steak vom Grill

Habt ihr schon mal eine Bechamelsauce mit Weisswein statt mit Milch gemacht? Nein, nicht literweise, sondern zur Hälfte mit Brühe. Ein ganz raffinierter Geschmack, der sehr gut mit dem italienischen Gemüse harmoniert. Für 2: Olivenöl 1/2 rote Zwiebel 1 kleinen Zucchino 1/2 Aubergine 2 Tomaten Salz, Pfeffer, etwas Knoblauchsalz Je 1/2 TL Thymian, Rosmarin,Oregano und…

Cremige Shrimp – Tomaten Spaghetti

Mal wieder konnte ich mich nicht für eine Rezeptvariante entscheiden. Daher habe ich „das Beste aus zwei“ Rezepten neu kombiniert. Die Shrimps werden zunächst in einer zuvor bereiteten Gewürzmischung gewälzt. Diese ist an das Cajungewürz angelehnt, aber nicht so scharf. Für 2: Gewürzmischung: 1 TL Zwiebelpulver 1 TL Knoblauchpulver 1/2 TL Pfeffer 1 EL Paprikapulver…

Gefüllte Portobello Pilze mit Rucola und knackiger Kathi

In einem Supermarkt meines Vertrauens habe ich die äußerst aromatischen Minitomaten „Knackige Kathi“ entdeckt und prompt mit genommen. Sie passt perfekt zur Füllung der Portobello Pilze! Die äußerst frischen Portobellos gab’s jedoch nur in einer grösseren Packung. Macht euch also auf mehr Rezepte damit gefasst… Für 2: 2 große oder 4 mittelgroße Portobello Pilze Olivenöl…

Spargel Cordon bleu

Was für eine (Arbeits-) Woche! Da helfen nur zwei Dinge: 1. Sofort “ Always Elvis Radio“ streamen (cooler Sender😉 aus Dänemark) und Gemüse mit Sünde. Naja, ich meine paniertes Spargel Cordon bleu. Für 2: 4 Stangen weissen Spargel Spargel schälen, Hinterteil abschneiden. In Salzwasser mit einem Schuss Zitronensaft und einer Prise Zucker knapp bissfest garen….

Leichter Erdbeerkuchen mit Joghurtsahne

Juhu, es wird Sommer! Her mit frischen Früchten! Wie diesen Erdbeeren, die mich gestern beim Einkauf so sehr anbettelten, mit genommen zu werden. Für 1 Springform: 2 Eier, getrennt 60 g Zucker 60 g Mehl ½ TL Backpulver 500 g Erdbeeren halbiert 1 P Tortenguss rot und 20 g Zucker 2 EL Zitronenmarmelade, kurz erhitzt.(optional)…

Hühnerfiletstreifen im Kokosmantel

Hier findet ihr die perfekte Ergänzung zum exotischen Karotten – Ananas – Granatapfelsalat. Für 2: 4 Hühnerfiletstreifen 2 EL Speisestärke gemischt mit 1/2 TL Cayennepfeffer 1 Ei, verquirlt 3 EL Kokosflocken Rapsöl, Salz und Pfeffer So geht‘s: 3 Teller vorbereiten, den ersten mit der Stärkemischung, den zweiten mit dem Ei und den dritten mit den…

Zitronige Hühneroberkeulen griechische Art mit Gemüse -Couscous und Limettendip

Während die Hühnchenteile zusammen mit  Zitronenspalten in aromatischem Kräuter- Knoblauchöl im Ofen schmurgeln, ist der Couscous rasch zubereitet. Dazu gibt‘s einen fruchtigen Limettendip. Für 2: 4 Hühneroberkeulen mit Knochen und Haut 2 Knoblauchzehen gepresst 2 Biozitronen ( 1 in Viertel, 1 gepresst und abgerieben) 3 EL Olivenöl Je 1/2 TL Salz, Pfeffer, Oregano 1 TL…

Karfiol – Graukäse – Gratin

Nachdem ich im Supermarkt meines Vertrauens an einem wunderschönen, knackigen Blumenkohl, pardon Karfiol (es ist ja ein Rezept mit vorwiegend österreichischen Zutaten) nicht vorbei gehen konnte, stand ich zu Hause mit dem guten Stück vor der Herausforderung einer raffinierten Zubereitung. Ich würde mal sagen, die ist wirklich gelungen. Noch dazu ist das Gericht in 30…

Knusprige „Baguette – chen“ vom Blech

Nachdem ich mir vorgestern ein Baguetteblech gekauft hatte, mit dem das Gebäck besonders knusprig werden soll, musste ich es natürlich gleich ausprobieren. Und als Pete ankündigte, heut wird gewurstet, war klar: Dazu gibt‘s Baguette! Für 3 kleine Baguettes: 250 g Mehl Typ 550 (in Österreich Typ 700) 170 g lauwarmes Wasser 5g Salz 1/2 Würfel…

Aromatische Gemüse- Antipasti mit Limettendressing

Antipasti? Was soll daran schon besonders sein, Gemüse in Olivenöl braten, Balsamico, ein paar Gewürze und Kräuter dazu und gut ist‘s? Weit gefehlt! Dieses Rezept überzeugt mit fruchtiger Limettenfrische und weniger Fett, da das Gemüse im Ofen geröstet wird. Für 2: 2 Tomaten 1 rote Paprika 1/2 Zucchino 1 rote Zwiebel 1/2 Glas Artischocken 1…

Tomaten – Basilikum – Parmesan Mini Cupcakes

Diese Silvester – und andere Parties taugliche Snackrezept ist definitiv der letzte Post für dieses Jahr. Hiermit rutscht ihr bestimmt gut rüber! Für 24 Minicupcakes 150 g Mehl 3 EL Speiseöl 1,5 TL Backpulver 1 Ei 1/2 TL Salz 20 ml Milch 120 g Frischkäse 2 EL Sauerrahm 30 g getrocknete Tomaten und eine Hand…

G’rupfte Kugeln oder Obazda im TUC Mantel

Wir sind weiter im fränkisch – bayrischen Kulinarium unterwegs.  Der fränkische G‘rupfte ist dem bayrischen Obatzdn recht ähnlich. Ich habe kurzerhand Kugeln geformt und diese in TUC Crackerbröseln gewälzt…. 250 g Camembert 50 g Butter 100 g Frischkäse mit Joghurt 1 Ecke Sahneschmelzkäse 1 Schuss dunkles Bier Kümmel, Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß 1 Schalotte, gehackt…

Mein Original Fränkischer Sauerbraten

Im Vergleich zum rheinischen Sauerbraten werden in meinem fränkischen keine Rosinen verwendet. 😉👍  Und kein Pferdefleisch! 😖👍 👍 Dafür Rind, Rotwein und Sauerrahm, und, ach ja: Soßenlebkuchen. 🧐 Der Braten muss allerdings in einer Essig – Gemüsemarinade mind. 4 Tage eingelegt werden. Also kein Rezept für spontane Entscheidungen. Ich habe dieses hier von meiner Mama,…

Geniale Käse Amuse bouche – als Auftakt zum Weihnachtsmenü

Ihr wollt mit etwas Simplen, aber Raffinierten überraschen? Hier zwei schnelle Rezepte für den gelungenen Auftakt: 1. Mediterrane Frischkäsekugeln für 8 Kugeln: 1/2 Becher Bresso, 1 EL Frischkäse,1/4 rote Paprika gehackt, 1 Lauchzwiebel gehackt, 5 Oliven gehackt, 1 sundried Tomato gehackt, abgeschmeckt mit Pfeffer und Chilisalz. 8 Kugeln formen und in einer Mischung aus frisch…