Aromatische Lammspieße mit Zitronen – Oliven – Kartoffeln und Tzatziki

Griechenland lässt grüßen! Zartes Lamm mariniert über Nacht zusammen mit Zwiebel und Paprika in Lorbeer – Rosmarin – Zitronenöl. Kartoffeln schmurgeln mit Oliven im Ofen, das kühle Tzatziki wartet schon und die Fleischspieße sind ruckzuck gegrillt. Karel und Paul haben wieder eine Meisterleistung vollbracht: Für 3: 600 g Lammfilet oder Gulasch 2 Paprika 1 Zwiebel…

Sommerliche Seafood Pasta mit Kapern – Kräuterpesto

Spaghetti Frutti di Mare werden meist in Tomatensauce serviert. Diese erfrischende Kräuter- Variante ist schlicht und überraschend lecker zugleich. Zuerst wird ein Pesto zubereitet. Für 2: 1/2 Bund Basilikum 1/2 Bund Petersilie 3 Knoblauchzehen 2 EL Olivenöl 1/2 Jalapeno Schote (oder mehr, für Mutige) 1 EL Rotweinessig Saft einer Zitrone Je 1 TL Fleur de…

Knusprig panierter Spargel aus dem Ofen mit Bärlauchdip

Es gibt Menschen, die nur weißen oder nur grünen Spargel mögen. Ich mag beide! Hier ein Rezept, das mit beiden geht! Für 2 500 g Spargel 100 g Mehl 2 Eier 3 EL Öl Je 30 g Semmelbrösel, Panko und Parmesan So geht’s: Wichtig ist, dass die Spargelstangen ungefähr gleich dick sind. Grüne nur unten,…

Fantastisches Ragù alla bolognese mit handgefertigten Tagliatelle

Gewöhnlich ist hier gar nichts. Denn das Ragù übertrifft eine normale Bolognese bei weitem und die selbstgemachten Tagliatelle sind einfach göttlich! Bisher habe ich Sauce Bolognese immer mit Rotwein gekocht. Hier habe ich erstmals Weißwein verwendet und bin begeistert, wie viel feiner das Ragù damit wird. Es harmoniert perfekt mit der frischen Pasta! 4 Portionen:…

Bärlauchkäs‘ mit Ballonkartoffeln

So einfach, so gut, so gesund. Den fränkischen „weißen Käs’“ hab ich umgearbeitet – statt Zwiebeln Bärlauch und – ja! – Radieschenwürfel zu den genialen Ballonkartoffeln. Was will man mehr? Für 2: 250 g Magerquark 150g Cottage Käse 2 EL Sahne (ich nehme immer laktosefreie Milchprodukte, die sind besser verträglich) 1/2 Bund Bärlauch gehackt 6…

Pastinakensüppchen mit Pastinakenchips, Zitronenbutter und Rucola

Nachdem sich die anderen Enten von ihrem Schock beim Entenwirt erholen mussten, kochte Paul Duckuse für alle ein wanstwärmendes Süppchen zur Beruhigung: Für 3 Erwachsene (oder 10 Badeenten): 500 g Pastinaken Fleur de Sel 2 EL Olivenöl 1 Schalotte gewürfelt 1 Knoblauchzehe gehackt 700 ml Gemüsebrühe 150 ml Sahne 1 EL Zitronensaft Salz, Pfeffer, Muskatnuss…

Ballonkartoffeln

Mal was anderes und doch ganz simpel sind diese Ballonkartoffeln als Beilage: Durch einen kleinen Trick beim Backen blähen sie sich auf. Nicht nur die Optik ist toll, sie schmecken auch hervorragend! Für 2: Je 3-4 kleine Kartoffeln (Drillinge) Feines Salz aus einem Salzstreuer (!) Küchenkrepp Ev. 1 TL Rosmarinnadeln getr. So geht’s: Kartoffeln waschen,…

KFC Chicken Menü – Fastfood als Slowfood? Geht das?

So richtig knusprig gebackene Hühnerteile (Keulen, Filet oder Unterkeulen…) mit rauchiger Honig – BBQ – Sauce oder der klassischen Zingersauce? Dazu Pommes und Coleslaw? Wer jetzt kalorientechnisch die Hände über dem Kopf zusammen schlägt, fürchtet sich umsonst. Ich habe viele sogenannte „Copycat“ Rezepte vom berühmten Kentucky Fried Chicken gelesen und ausprobiert und schließlich die Mischung…

Spanakopita mit Hackfleisch und Tomaten

Ihr kennt doch diesen griechischen Spinatstrudel Spanakopita? Oder? Na, egal, ich hab ihn mal ganz anders gemacht. Mit knusprig gebratenem Hackfleisch, aromatischen Tomaten und Kalamata Oliven… und, ach ja, mit Spinat 😁…. Für 1 Springform: 1/2 Packung Filoteigblätter 4 EL Olivenöl (oder Sprühflasche Olivenöl verwenden) 400 g Hackfleisch gemischt 1 EL Oregano Je 1 TL…

Pias beste Sauce Bolognese

Diese Variante entstand, als mein Sohn noch klein war und Gemüse eher feindselig gegenüberstand. Also musste ich trickreich das Gemüse verstecken, z.B. indem ich es sehr fein rieb, wie in diesem Rezept. Dadurch gibt es aber auch die harmonische Geschmackskombination. Statt Zucchini kann man auch Sellerie verwenden, ich habe auch schon Auberginenwürfelchen hinein getan. Was…

Gebackene Oliven auf würzigem Salsa – Joghurt

Ottolenghi‘s Rezept ist einfach spitze! Ich habe an der Rezeptur nur wenig verändert. Als besondere Vorspeise eignen sich diese unwiderstehlichen Oliven perfekt. Für 2: 1/2 Glas Oliven ohne Stein und ohne Füllung. Ich habe Kalamata Oliven verwendet. Die Salsa: Je eine Hand voll Petersilie und Korianderblätter 1/4 Cup Olivenöl 2 EL Zitronensaft 1/2 Jalapeno Chili,…

Maronisuppe mit Majoran – Pekannüssen und karamellisiertem Apfel

Was gibt es Schöneres als sich bei nasskaltem Winterwetter bei einer heissen Maronisuppe aufzuwärmen? Die Pekannuss – Majoran Mischung gibt der sanften Suppe den richtigen Drive – zusammen mit den Karamellapfel Würfelchen. Natürlich kann man sie mit frischen Maroni machen, die man vorher im Ofen röstet. Schneller geht es aber mit den bereits vorgegarten, die…

Lachsküchlein mit selbst gemachter Tartarensauce

Auch wenn sie wegen des fehlenden hart gekochten Eigelbs nicht der Originalrezeptur einer Sauce Tartare entspricht, passt diese daran angelehnte Sauce perfekt zu den Fishcakes. In Kürze das Ganze hier auf Video von Karel und Paul: Tartarensauce 3 EL Mayonnaise 2 EL Sauerrahm 1 EL Kapern gehackt Je 1 EL Dill, Petersilie, Estragon gehackt 1…

Endiviensuppe mit Tomaten und Nordsee – Krabben

Wie? Suppe aus Salat? Ja, warum denn nicht? Aber ganz von vorne: Ich mag Endiviensalat sehr gern. Daher musste ein besonders schönes Exemplar auch letztens mit. Es war riesig. Nur – was macht man mit so viel Endiviensalat? Nach 2 Tagen Salat essen suchte ich nach Alternativen für den Rest des guten Stücks und fand…

Keine Angst vorm Schäufele

Auch wenn es der Metzger in Oberbayern mit dem Schnitt recht gut gemeint hatte – es sind eher Schneeschaufeln als Schäufele – wurden diese vorzüglich. 😉 Zuerst die Fleischstücke bis auf die Schwarte mit der Hälfte des Schweinsbratengewürzes einreiben und 2 Std. im Kühlschrank ziehen lassen: Schweinsbratengewürz Für 2 Schäufele Je 2 TL Kümmel und…

Harissa – Hühnchen vom Grill mit fabelhaftem Tabouleh und frischem Ofenpaprika

Ein feines, sommerliches und leichtes Abendessen, mit arabischem Touch, schmeckt nach Urlaub und Orient. 😉 Beim Tabouleh habe ich mich, das trau ich mich hier zu behaupten, wahrlich selbst übertroffen. Ottolenghi verwendet Baharat und Piment, das musste ich natürlich ausprobieren, aber ich habe noch frischen Koriander und Zitronenschale ergänzt. Was soll ich Euch sagen? 😍😍😍…

Tomaten Tarte Tatinchen

Diese französische Spezialität wurde vom Klassiker, dem „auf dem Kopf gebackenen“ Apfelkuchen, abgeleitet. Für 2 kleine Tarteförmchen 1/2 Quicheteig (Tante Fanny) 200 g Cocktailtomaten 4 getrocknete Tomaten in Öl 2 EL Oliven ohne Stein, gehackt Pfeffer Lavendelsalz 2 Zweige Thymian, die Blätter davon 2 TL Zucker Butter für die Tarteförmchen So geht‘s: Getrocknete Tomaten mit…

Polpetti in Tomaten – Zucchini – Creme mit Speckpetersilie auf frischen Bandnudeln

Karel kocht heute mediterran! Fruchtige Cocktailtomaten schmoren sanft neben knusprigen Zucchinischeiben. Frischkäse sorgt für die cremige Sauce und Speckbrösel für den finalen. „Crunch“….. Für 2: 250 g Rinderhack 1 Scheibe Toastbrot od. 1/2 Semmel, in Wasser aufgeweicht, ausgedrückt 1 Ei 1 Schalotte gehackt Salz, Pfeffer, Knoblauchsalz 1 TL Senf 1 TL Oregano 4 Scheiben Frühstücksspeck…

Pete‘s Hackfleischstrudel mit Suchtfaktor

Hab ich euch schon von Pete‘s süchtig machendem Hackfleischstrudel erzählt? Nein? Dann aber los! Immer wenn er diesen Strudel macht, ist ratzfatz alles weg. Wenn mal tatsächlich ein bißchen was übrig bleibt, wird es spätestens zum nächsten Mittagessen verputzt. Der schmeckt so gut, das geht gar nicht anders. Und weil ich so netter Mensch bin,…

Ahornsirup – Senf glasierte Schweinesteaks mit Kartoffel – Selleriestampf und rustikalem Wirsinggemüse

Auch wenn die Lake, die sogenannte „Brine“ etwas Vorbereitungszeit in Anspruch nimmt, ist es das allemal wert. So zart und aromatisch wird das Fleisch sonst nie. Die herbstlichen Beilagenkomponenten aus Kartoffel, Sellerie und rustikalem Wirsing ergänzen dieses Rezept perfekt. Für 2: 2 Scheiben Halsgrat, Schweineschopf Zunächst die Lake zum Einlegen des Fleisches bereiten: Je 2…

Rumpsteak in Whiskey – Honig – Senf Marinade

Ein guter Grill,  hochwertiges Fleisch (hier vom Ablinger, Oberndorf) und eine perfekte Marinade sind die Erfolgsgaranten für dieses wunderbare Steak. Pete hats so gemacht: Für 2: 1 grosse oder 2 kleinere Scheiben Rumpsteak 8 EL Öl, z.B. Olivenöl 2 EL Whiskey, z.B. Bourbon 1 EL Senf, grob 1 EL Mango- oder Pflaumenchutney Zwetschenröster geht auch…

South Carolina Pork vom Grill mit Wurzelfritten und Schnittlauch- Mayo

Schwein gehabt! Dieses leckere Halsgrat (in Österreich Schopf) hat sich zunächst in einer würzigen Marinade gesuhlt, bevor ihm auf dem Grill so richtig eingeheizt wurde. Dazu gab es Wurzelgemüse, im Ofen knusprig gebacken, und Schnittlauchmayo. Zuerst die Marinade bereiten und das Schwein darin mind. 1 Std. marinieren: 2 schöne Scheiben Halsgrat oder Schopf 4 EL…