Sommerliche Seafood Pasta mit Kapern – Kräuterpesto

Spaghetti Frutti di Mare werden meist in Tomatensauce serviert. Diese erfrischende Kräuter- Variante ist schlicht und überraschend lecker zugleich. Zuerst wird ein Pesto zubereitet. Für 2: 1/2 Bund Basilikum 1/2 Bund Petersilie 3 Knoblauchzehen 2 EL Olivenöl 1/2 Jalapeno Schote (oder mehr, für Mutige) 1 EL Rotweinessig Saft einer Zitrone Je 1 TL Fleur de…

Tortiglioni mit Eierschwammerlsauce und knusprig gebratenem Salbei

Ich liebe Eierschwammerl. Sie zu essen. Aber auch, sie selbst zu suchen. Aber wenn ich schöne im Supermarkt finde, ist’s um mich geschehen. Ein sehr schöner, gut sortierter Supermarkt ist der ADEG Buchmüller in Hof bei Salzburg. Warum ich diesen hier erwähne? Weil es dort nicht nur sehr gute und frische Eierschwammerl gibt, sondern, weil…

Spaghetti carbonara con salsiccia

Das ist eine leichte Abwandlung des Rezeptes von Jamie Oliver. Weniger Zitronenschale, dafür einen Hauch Muskatnuss, ein paar Salbeiblätter. Was für ein Genuss! Für 2: 200 g Spaghetti 100 ml Sahne 2 Eigelb 1 Packung Salsiccia Würste (mild) 2 Scheiben Frühstücksspeck, gewürfelt 80 g Parmesan frisch gerieben 1/2 TL ger. Zitronenschale Je 1 Prise Salz,…

Fantastisches Ragù alla bolognese mit handgefertigten Tagliatelle

Gewöhnlich ist hier gar nichts. Denn das Ragù übertrifft eine normale Bolognese bei weitem und die selbstgemachten Tagliatelle sind einfach göttlich! Bisher habe ich Sauce Bolognese immer mit Rotwein gekocht. Hier habe ich erstmals Weißwein verwendet und bin begeistert, wie viel feiner das Ragù damit wird. Es harmoniert perfekt mit der frischen Pasta! 4 Portionen:…

Selbst gemachte Tagliatelle

Eine Nudelmaschine braucht man unbedingt. Ohne die kriegt mal die Tagliatelle nicht so hin. Das hier ist eigentlich ein Ravioli Grundteig, der sich aber sehr gut eignet: 4 Portionen 200 g Mehl 405 100 g Hartweizengries 2 Eier 1 Eigelb 1/2 TL Salz 1/2 TL Olivenöl ca. 1 EL Wasser eventuell noch Mehl zum Teig…

Spaghetti carbonara with green asparagus and bacon

On special request and with a long distance  dedication to Helen and her cooking ducks team from Oregon I post this recipe in English, too. 😉 A spring like version of the classic recipe – with bacon and green asparagus. for 2: 300 g green Asparagus, cut in 2 cm pieces a splash of  lemon…

Spaghetti Carbonara mit grünem Spargel und Speck

Eine frühlingshafte Variante des Carbonara Klassikers – mit Speck und grünem Spargel. Zugegeben, original ist das nicht, aber seeehr lecker. Für 2: 300 g grüner Spargel, in 2 cm Stücke geschnitten 100 g Tiroler Speck (Bauchspeck) gewürfelt 160 g Spaghetti 1 Schalotte, 1 Knoblauchzehe, gewürfelt 4 Eigelb 2 EL Sahne 1 TL Salz, 1/2 TL…

Pias beste Sauce Bolognese

Diese Variante entstand, als mein Sohn noch klein war und Gemüse eher feindselig gegenüberstand. Also musste ich trickreich das Gemüse verstecken, z.B. indem ich es sehr fein rieb, wie in diesem Rezept. Dadurch gibt es aber auch die harmonische Geschmackskombination. Statt Zucchini kann man auch Sellerie verwenden, ich habe auch schon Auberginenwürfelchen hinein getan. Was…

Piaccata….. Piccata Milanese nach Pias Art

Mal wieder habe ich zwei Rezepte zusammen geworfen, einmal eine klassische Piccata und dann die Ofentomaten von Frau Poletto, ergänzt mit den Oliven. Karel und Paul halfen beim Kochen: Das Ergebnis kann sich sehen und schmecken lassen 😉 👩‍🍳 Für 2: 2 Kalbsschnitzel, dünn plattiert, in je 4 kleine Stücke geschnitten 2 EL Mehl 2…

Polpetti in Tomaten – Zucchini – Creme mit Speckpetersilie auf frischen Bandnudeln

Karel kocht heute mediterran! Fruchtige Cocktailtomaten schmoren sanft neben knusprigen Zucchinischeiben. Frischkäse sorgt für die cremige Sauce und Speckbrösel für den finalen. „Crunch“….. Für 2: 250 g Rinderhack 1 Scheibe Toastbrot od. 1/2 Semmel, in Wasser aufgeweicht, ausgedrückt 1 Ei 1 Schalotte gehackt Salz, Pfeffer, Knoblauchsalz 1 TL Senf 1 TL Oregano 4 Scheiben Frühstücksspeck…

Pastasalat zu selbstgemachter Salsiccia

Sommerlicher geht’s nicht! Hausgemachte italienische Wurst vom Grill, dazu ein köstlicher, mediterraner Nudelsalat mit frischen Rucolapesto. Das Rezept für die Wurst findet ihr hier. Pastasalat für 2: 160 g Fussili nach Packungsanleitung al dente gegart, abgetropft 1 Mozarella (laktosefrei) gewürfelt 2 Tomaten, gehäutet, gewürfelt 1 Avocado, gewürfelt, mit etwas Zitronensaft beträufelt Schwarze Oliven ohne Stein…

Lasagne con carne e verdura alla Pia

Nun, ich konnte mich nicht entscheiden: Lasagne mit Hack oder Gemüse? Da haben Karel Koch und ich kurzerhand beides verarbeitet und eine tolle, neue Kreation erschaffen: Für 4 Personen/ 1 Auflaufform Die Sauce Bolognese: 1 EL Olivenöl 500 g Hackfleisch 1 Zwiebel 1 Karotte 2 Knoblauchzehen 1 P passierte Tomaten 2 EL Tomatenmark 2 EL…

Cremige Shrimp – Tomaten Spaghetti

Mal wieder konnte ich mich nicht für eine Rezeptvariante entscheiden. Daher habe ich „das Beste aus zwei“ Rezepten neu kombiniert. Die Shrimps werden zunächst in einer zuvor bereiteten Gewürzmischung gewälzt. Diese ist an das Cajungewürz angelehnt, aber nicht so scharf. Für 2: Gewürzmischung: 1 TL Zwiebelpulver 1 TL Knoblauchpulver 1/2 TL Pfeffer 1 EL Paprikapulver…

Vollkornpasta mit aromatischer Tomatensauce und Rucolaschaum

Manchmal muss man sich etwas einfallen lassen. Z.B. wenn nach einer OP erst mal nur leichte Kost angesagt ist. Was tun, wenn man den Rucola trotzdem essen will? Roh geht nicht, also kochen. Zu fett geht nicht, also kein Pesto, sondern mit etwas laktosefreiem Sauerrahm pürieren, würzen, erstaunlich leicht und lecker! Für 2 : 200…

Pias „Retro -Schinkennudeln“ mit Rahmgurkensalat

Ob man Schinkennudeln mit oder ohne Eier macht, da scheiden sich die Geister. Zumindest Petes und meiner. Bei mir gehören sie dazu. Basta. Und, lieber Pete, Ketchup hat hier auch nichts verloren. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Auch im Internet liest man ja noch allerlei weitere Zutaten. Z.B. Käse. Nö, dann hätten wir ja…

Gute Nacht, Pilze! Oder: Schwammerl im Pastabettchen

In diesem Rezept kann man je nach Saison frische Pilze oder getrocknete verwenden. Oder beide mischen. Wie ich es hier gemacht habe, mit wunderbar aromatischen Champignons. Für 2: 4 Platten Lasagnenudeln 10 g getr. Steinpilze in 1/2 Tasse Wasser einweichen lassen 150 g braune Bio vom Berg Champignons in Scheiben geschnitten 1 EL Olivenöl 1…

Knoblauch – Kapern- Garnelen auf „Zoodles“

Zoodles, eine Wortkreation aus Zucchini und Noodles! 😉 Die sind ruckzuck fertig, lecker und gesund! Einfach perfekt für ein schnelles, aber raffiniertes Abendessen! Für 2: 300 g geputzte grosse Garnelen, frisch oder TK 1 TL Petersilie gehackt 4 Knoblauchzehen, gehackt Salz 1 TL Pul biber oder rote Pfefferflocken 2 EL Zitronensaft 1 EL Kapernwasser 1…

Spaghetti mit raffinierter Cajun Hühnchen -Paprika- Sauce

Die kreolische Küche beschreibt den Südstaaten Kochstil: würzig – pfeffrig, herzhaft und französisch angehaucht. Sehr eng verwandt ist die weniger aristokratische Cajun Küche, rustikaler und bodenständiger, aus den Sumpflandschaften des Mississippi Deltas. Kein Wunder, haben doch die Einwanderernationen Spanien, Frankreich, Afrika und Karibik ihre Einflüsse verschmelzen lassen. Holt euch mit diesem Rezept den Geschmack von…

La mia dolce vita: Pasta mit zitronigem Basilikum – Spinatpesto, knusprigen Hühnerstreifen und sonnengetrockneten Tomaten

  Oh ja, dieses Rezept vereint die volle Power des Sommers, auf den wir schon sehnlichst warten. Da habe ich wieder mal etwas entdeckt, auf das ich stolz bin. Die leichte Version eines selbst gemachten Pestos, sommerlicher Geschmack mit Biozitrone, frischem Basilikum, Pecorino und Blattspinat.  Sonnengetrocknete Tomaten und ein knusprig gebratenes Hühnerfilet vollenden das Mahl….