Göttliche Speck- Parmesan- Knoten mit Marinara Sauce

Perfekt als Vorspeise, zum Picknick, auf dem Partybuffet oder als Snack zu einem Glas Wein oder Bier passt dieses Rezept, das meiner Meinung nach zu den „best of“ dieser Art gehört, wie z.B. meine simplen, doch faszinierenden Prosciutto- Rosmarin- Schnecken. Aber zurück zu den Speck- Parmesan- Knoten. Hier geht es um einen Brötchenteig mit italienischen…

Resümee eines Wochenendtrips nach Como und Lugano

Von Bayern aus ist die Region Tessin/ Lombardei in ca. 6 – 7 Autostunden erreichbar, nicht der kürzeste Weg, aber allemal lohnenswert. Statt sich von München übern Brenner zum Gardasee zu stauen – ….wo es am Stachus immer ein Stückchen weiter geht, wenn die Ampel in Torbole auf grün schaltet…. (Zitat Wolfgang Leikermoser, Antenne Bayern)…

Westufer Comersee, Lugano und das Malcantone

Diese Tagestour ab/bis Como überrascht mit interessanten Kontrasten und traumhaften Ausblicken. Wir fahren zunächst von Como am Westufer des Comer Sees entlang bis Menaggio. Dabei passieren wir malerische Dörfer mit engen Gassen, unglaublich beeindruckende Villen in üppigen Parks und auch Laglio, den Ort, in dem George Clooney seine Villa Oleandra für schlappe 8 Millionen Euro…

Sommerliche Seafood Pasta mit Kapern – Kräuterpesto

Spaghetti Frutti di Mare werden meist in Tomatensauce serviert. Diese erfrischende Kräuter- Variante ist schlicht und überraschend lecker zugleich. Zuerst wird ein Pesto zubereitet. Für 2: 1/2 Bund Basilikum 1/2 Bund Petersilie 3 Knoblauchzehen 2 EL Olivenöl 1/2 Jalapeno Schote (oder mehr, für Mutige) 1 EL Rotweinessig Saft einer Zitrone Je 1 TL Fleur de…

Gegrillte Hühnerbrustroulade gefüllt mit Basilikumpesto. Dazu dreierlei eingelegtes Gemüse und gegossenes Pizzabrot

Die Temperaturen klettern weiter, also muss ein frisches, leichtes Rezept für ein sommerliches Abendessen her! Die Antipasti, die ich hier einfach nicht als Vorspeise sondern als Beilage serviere, lassen sich gut vorbereiten und marinieren im Kühlschrank, dazu eine knusprig gegrillte Hühnerbrustroulade, mit Knoblauch – Parmesan – Basilikumfüllung, außen bepinselt mit Zitronenbutter. Was will man mehr?…

Spaghetti carbonara con salsiccia

Das ist eine leichte Abwandlung des Rezeptes von Jamie Oliver. Weniger Zitronenschale, dafür einen Hauch Muskatnuss, ein paar Salbeiblätter. Was für ein Genuss! Für 2: 200 g Spaghetti 100 ml Sahne 2 Eigelb 1 Packung Salsiccia Würste (mild) 2 Scheiben Frühstücksspeck, gewürfelt 80 g Parmesan frisch gerieben 1/2 TL ger. Zitronenschale Je 1 Prise Salz,…

Fantastisches Ragù alla bolognese mit handgefertigten Tagliatelle

Gewöhnlich ist hier gar nichts. Denn das Ragù übertrifft eine normale Bolognese bei weitem und die selbstgemachten Tagliatelle sind einfach göttlich! Bisher habe ich Sauce Bolognese immer mit Rotwein gekocht. Hier habe ich erstmals Weißwein verwendet und bin begeistert, wie viel feiner das Ragù damit wird. Es harmoniert perfekt mit der frischen Pasta! 4 Portionen:…

Selbst gemachte Tagliatelle

Eine Nudelmaschine braucht man unbedingt. Ohne die kriegt mal die Tagliatelle nicht so hin. Das hier ist eigentlich ein Ravioli Grundteig, der sich aber sehr gut eignet: 4 Portionen 200 g Mehl 405 100 g Hartweizengries 2 Eier 1 Eigelb 1/2 TL Salz 1/2 TL Olivenöl ca. 1 EL Wasser eventuell noch Mehl zum Teig…

Spaghetti carbonara with green asparagus and bacon

On special request and with a long distance  dedication to Helen and her cooking ducks team from Oregon I post this recipe in English, too. 😉 A spring like version of the classic recipe – with bacon and green asparagus. for 2: 300 g green Asparagus, cut in 2 cm pieces a splash of  lemon…

Spaghetti Carbonara mit grünem Spargel und Speck

Eine frühlingshafte Variante des Carbonara Klassikers – mit Speck und grünem Spargel. Zugegeben, original ist das nicht, aber seeehr lecker. Für 2: 300 g grüner Spargel, in 2 cm Stücke geschnitten 100 g Tiroler Speck (Bauchspeck) gewürfelt 160 g Spaghetti 1 Schalotte, 1 Knoblauchzehe, gewürfelt 4 Eigelb 2 EL Sahne 1 TL Salz, 1/2 TL…

Pias beste Sauce Bolognese

Diese Variante entstand, als mein Sohn noch klein war und Gemüse eher feindselig gegenüberstand. Also musste ich trickreich das Gemüse verstecken, z.B. indem ich es sehr fein rieb, wie in diesem Rezept. Dadurch gibt es aber auch die harmonische Geschmackskombination. Statt Zucchini kann man auch Sellerie verwenden, ich habe auch schon Auberginenwürfelchen hinein getan. Was…

Piaccata….. Piccata Milanese nach Pias Art

Mal wieder habe ich zwei Rezepte zusammen geworfen, einmal eine klassische Piccata und dann die Ofentomaten von Frau Poletto, ergänzt mit den Oliven. Karel und Paul halfen beim Kochen: Das Ergebnis kann sich sehen und schmecken lassen 😉 👩‍🍳 Für 2: 2 Kalbsschnitzel, dünn plattiert, in je 4 kleine Stücke geschnitten 2 EL Mehl 2…

Lauwarmer Antipasti – Brotsalat

Dieses leckere Ofengericht passt zu diversen Fleisch- oder Fischgerichten als Beilage genauso gut wie als vegetarische Hauptspeise! Und ist ganz schnell gemacht. Für 2 6 EL Olivenöl Je 1 TL Salz, Pfeffer, Pul Biber oder Cayennepeffer 2 Knoblauchzehen 1 Hand voll Petersilie, gehackt 1 TL Lavendelsalz od. Kräutersalz, je 1/2 TL getr. Oregano und Thymian…

Tomaten – Parmesan – Muffins mit Prosciutto und mediterranen Kräutern

Ursprünglich auf Essen& Trinken, gesehen, wollte ich das Rezept schon lange mal ausprobieren. Habe weniger frische, dafür ein paar getrocknete Tomaten verwendet, damit der Teig nicht zu feucht wird, und ein paar Gewürze. Für 6 Stück 6 Muffinförmchen 2 Zweige Rosmarin 2 Zweige Thymian 6 Cocktail – oder Datteltomaten, halbiert 3 sonnengetrocknete Tomaten, abgetropft und…

Pastasalat zu selbstgemachter Salsiccia

Sommerlicher geht’s nicht! Hausgemachte italienische Wurst vom Grill, dazu ein köstlicher, mediterraner Nudelsalat mit frischen Rucolapesto. Das Rezept für die Wurst findet ihr hier. Pastasalat für 2: 160 g Fussili nach Packungsanleitung al dente gegart, abgetropft 1 Mozarella (laktosefrei) gewürfelt 2 Tomaten, gehäutet, gewürfelt 1 Avocado, gewürfelt, mit etwas Zitronensaft beträufelt Schwarze Oliven ohne Stein…

Gefüllte Portobello Pilze mit Rucola und knackiger Kathi

In einem Supermarkt meines Vertrauens habe ich die äußerst aromatischen Minitomaten „Knackige Kathi“ entdeckt und prompt mit genommen. Sie passt perfekt zur Füllung der Portobello Pilze! Die äußerst frischen Portobellos gab’s jedoch nur in einer grösseren Packung. Macht euch also auf mehr Rezepte damit gefasst… Für 2: 2 große oder 4 mittelgroße Portobello Pilze Olivenöl…

Fruchtiges Spargel – Risotto mit Jakobsmuscheln

Ich dachte ja eigentlich, es geht nichts über das Tessiner Steinpilzrisotto, das ich vom Küchenchef Max habe. Aber dieses hier kann echt in Konkurrenz treten.😍 Für 2: 1/2 Bund grünen Spargel 2 Frühlingszwiebeln 1 Stange Sellerie 120 g Risottoreis 1 EL Zitronensaft 1/4 l Weißwein 3/4 l Hühnerbrühe, heiss 2 EL Sahne Ger. Schale einer…

Köstliche Parmesan – Ricottasuppe mit Speck

Ich habe vor ein paar Tagen ein Monsterstück echten Udineser Parmesan geschenkt bekommen. Also, zumindest wurde er in Udine gekauft und man war eigens dafür hingefahren…..Danke an dieser Stelle der edlen Spenderin Anita Werner 😉. Und da habe ich dieses Rezept eines französischen Bistros gefunden und leicht abgewandelt: Für 2: 1 Zwiebel, fein gehackt 1…

Aromatische Gemüse- Antipasti mit Limettendressing

Antipasti? Was soll daran schon besonders sein, Gemüse in Olivenöl braten, Balsamico, ein paar Gewürze und Kräuter dazu und gut ist‘s? Weit gefehlt! Dieses Rezept überzeugt mit fruchtiger Limettenfrische und weniger Fett, da das Gemüse im Ofen geröstet wird. Für 2: 2 Tomaten 1 rote Paprika 1/2 Zucchino 1 rote Zwiebel 1/2 Glas Artischocken 1…

Die irre Polenta

Warum diese Polenta irr ist? Weil ich früher Polenta einfach nicht mochte. War mir zu fad und zu „maisig“. In meiner Zeit im Tessin war ich aber sehr häufig mit diesem Gericht konfrontiert. Vor allem auf den typischen Dorffesten wurde Polenta in allen Variationen in grossen Kesseln bereitet. Mein Aha – Erlebnis: Manchmal schmeckte sie…

Hühneroberkeulen in cremiger „Sundried Tomato“ – Sauce

Warum nicht sich mal zwischen all der Vorweihnachtshektik, den Glühweinständen, Plätzchenmarathons und Schneespaziergängen den Sommer zurück holen? Wenn auch nur kurz, mit einem italienischen Gericht und dem vollen Geschmack sonnengetrockneter Tomaten, statt den jetzt frischen, die zwar aussehen wie besagte, aber kaum Aroma haben… Für 2: 4-6 ausgelöste Hühneroberkeulen Salz, Pfeffer 2 EL Butter 2…

Pizza vom Stein und Grill

… gelingt aber auch im Backofen! Die Herausforderung, die wir hier hatten, war, trotz Polentagriess drunter, die fertig belegte Pizza von der vorbereiteten Platte auf den heissen Pizzastein auf dem Grill zu  bringen. Daher auch die eigenwillige Optik 😂. Meine Empfehlung: mehrere Minipizzen machen, dann klappt‘s auch mit dem Transfer. Sie war sehr lecker und…