Zitronen – Himbeer – Muffins

Locker leichter Muffinteig ummantelt frische Himbeeren und die zitronige Frische erinnert an den letzten Urlaub in Italien? Augen zu, reinbeißen und genau das erleben! Diese wunderbaren Muffins sind zudem noch ganz schnell gemacht! Also nichts wie ran und in 20 min. Urlaubsfeeling schaffen: 12 Stück 1 1/2 Cups Mehl 3/4 Cup Zucker 1 EL Backpulver…

MMM: Marmor – Mozartkugel – Muffins

Die sind wirklich hmmm…… 🙂 köstlich! Saftiger Marmorkuchenteig, bereichert um zartes Pistazienaroma und in der Mitte: die Mozartkugel, eine Harmonie aus Marzipan, Pistazie und Nougat. Augen zu und ab ins Paradies! für 8 Stck: 2 Eier 75 ml Rapsöl 100 g Zucker 1 P Vanillezucker 125 g Naturjoghurt 125 g Mehl 1/2 P Backpulver 1…

Putzlappen Muffins

Bin im Internet über das Rezept des Putzlappenkuchens aus der griechischen Küche gestolpert, den ich gleich ausprobiert und für unglaublich lecker befunden habe. Karel dachte, das müsste doch auch als Muffin gehen…. Es ist eine prima Resteverwertung für Filoteig und ganz schnell gemacht: Für 6 Muffins 1/2 Packung Filoteig, in Streifen geschnitten oder gerissen 20…

Tomaten – Parmesan – Muffins mit Prosciutto und mediterranen Kräutern

Ursprünglich auf Essen& Trinken, gesehen, wollte ich das Rezept schon lange mal ausprobieren. Habe weniger frische, dafür ein paar getrocknete Tomaten verwendet, damit der Teig nicht zu feucht wird, und ein paar Gewürze. Für 6 Stück 6 Muffinförmchen 2 Zweige Rosmarin 2 Zweige Thymian 6 Cocktail – oder Datteltomaten, halbiert 3 sonnengetrocknete Tomaten, abgetropft und…

Mini Lime Pies mit Kokosöl

Ich sage es ja nur ungern, denn Eigenlob gehört normalerweise nicht zu meinen Tugenden, aber dieses Rezept ist kaum zu toppen. Ich habe das von Betty Crocker abgewandelt, indem ich Grahamcracker durch Vollkornkekse ersetzt habe. Ausserdem habe ich Kokosöl statt Butter verwendet. Das ist nicht nur gesünder, das bringt genau dieses gewisse Etwas in die…

Außergewöhnlich aromatische Marillenküchlein

Als ich letztens im Supermarkt so knackig frische, pralle, sonnengereifte italienische Marillen sah, war es um mich geschehen. Sie mussten mit. Nachdem ich 2 Tage lang davon mit viel Genuss gegessen hatte, waren noch immer 400 g übrig. Die wurden von Karel Koch zu diesen kleinen Köstlichkeiten verarbeitet: Für 1 Springform mit 18 cm und…

Apfelkuchen Cupcakes mit Sahne – Sauerrahm Frosting

Die Überraschung ist innen, eine fruchtige Füllung wie im Apfelstrudel, jedoch im Kuchenteig mit gebacken. Ich habe lactosefreie Sahne und Sauerrahm verwendet, klappt super! Für 12 Stück 1 Muffinform, mit Papierförmchen ausgelegt Apfelfüllung: 2 Äpfel, geschält, entkernt, in kleine Würfel geschnitten, mit 1 EL Zitronensaft vermischen. 3 EL braunen Zucker Je 1/2 TL Muskat, Zimt…

Erdbeer- Frischkäse – Cupcakes

Frühlingshafte fruchtig – frische Cupcakes habe ich heute für euch. Ich habe hier mit laktosefreien Produkten gearbeitet, das hat gut geklappt. Und statt der Grahamcracker wie im Originalrezept habe ich mangels Verfügbarkeit Butterkekse genommen. Bei der Frischkäsecreme hat die Hälfte des ursprünglich angegebenen Puderzuckers leicht gereicht. Echt lecker! 😍 Für 12 Stück 1.Boden: 3/4 Cup…

Apfelstrudel Muffins mit Knuspergitter und Eis

Diese Muffins werden mit Blätterteig gebacken. Oben habe ich sie offen gelassen und mit einem Blätterteiggitter belegt. Besonders aromatisch ist der Zimt im Teig. für 8 Muffins: 1 Rolle Blätterteig aus der Kühltheke, rechteckig 1 Apfel, geschält, entkernt, gewürfelt, mit 1 EL Zitronensaft und 1 EL braunen Rum gemischt 3 EL flüssige Butter 2 EL…

Schoko – Glühwein – Cupcakes mit Weihnachts – Topping

😍😍😍 Ohhhh. Was ist mir denn hier gelungen! Ich habe ein uraltes Rezept für einen Schoko – Rotweinkuchen umgebaut und den Rotwein durch Glühwein ersetzt.Dafür die normale Schokolade durch 70% Bitterschokolade ersetzt. Das ganze kurzerhand statt als Kuchen in Muffinförmchen gebacken. Und dann mit einem leicht gewürzten Topping vollendet. Himmlisch! Für 12 Stück 100 g…

Schoko – Minz – Cupcakes

Diese Mischung, Schokolade und Minze, liebte  ich schon in der Schule. Auf dem Heimweg kam ich an einer Eisdiele vorbei, die beide Eissorten anboten. Wenn ich mir ein Eis gönnte, dann immer in der Waffel, unten Schokolade, oben After Eight Eis. Wehe, es wurde verwechselt, das mochte ich gar nicht. Die Reihenfolge war mir enorm…

Zwetschgenröster-Cupcakes mit Amaretto- Mascarponecreme und Amarettinicrumble

Eine liebe Freundin hat mir aus USA einen Cupcake- Ausstecher mitgebracht. Der musste unbedingt ausprobiert werden. Kurzerhand kreierte ich diese unglaublich leckeren, saftigen Zwetschgenmuffins, gefüllt mit Zwetschgenröster, darüber knusprige Amarettinicrumbles und getoppt von einer frischen Amaretto – Mascaponecreme. Zwetschgenröster gibt es in Österreich auch im Glas zu kaufen, ich habe ihn aber selbst gemacht, und das…

Ohhh Gott! Was für ein Genuss: Mini Lime Pies

Ich habe das Rezept, das ich auf USA Kulinarisch gefunden habe, etwas abgeändert, keinen Baiser und nicht einen großen Pie sondern 4 kleine Pies gemacht. Dafür habe ich Pieförmchen verwendet die unten einen losen Boden drin haben. Boden: 160 g Vollkornkekse 90 g Butter 25 g braunen Zucker Für den Boden die Kekse fein mahlen,…

Meine „Ohja!“ Cheesecake Muffins

Ich bin eine Käsekuchenfanatikerin. Schon als Kind war es das Höchste, wenn ich mir bei unserem Bäcker im Ort ein Stück holen durfte. Seit Jahren tüftele ich an unterschiedlichsten Varianten. Mein Lieblingsrezept ist ohne Vanillepudding und ich  habe es heute kurzerhand in Muffinform gebracht. Aber probiert es selbst:   für 12 Muffins: Mürbteigboden: 100 g…