Randers (DK) und Elvis? Zwischenstopp mit Kultfaktor

Ein letzter, wehmütiger Blick durch das Panoramafenster in unserem Ferienhaus in Hirtshals, das uns den Abschied gnädigerweise mit etwas Regen erleichterte.

Dann ging es weiter, nach Groß Wittensee in Schleswig Holstein. Unterwegs legten wir einen Zwischenstopp in Randers ein.

Wer Elvis mag, kommt an Randers nicht vorbei. Warum? Weil hier ein verrückter Däne und Elvisfan seinem Idol huldigt.

Henrik Knudsen

Dass jemand seine Sammlung öffentlich in einem Museum ausstellt, ist noch nicht weiter ungewöhnlich.

Susi und Elvis

Dass dieser aber auch eine Art Mini- Graceland dafür gebaut hat, darin auch einen amerikanischen Diner und mit „Always Elvis Radio“ einen eigenen Radiosender betreibt, den man über eine kostenlose App hier (Appstore) streamen kann, das ist doch verrückt, oder?

Wir fanden das schon wieder so interessant, dass wir das Memphis Mansion in unsere Reise eingebaut haben. Und da Susi ein eingefleischter Elvisfan ist, war sie natürlich mit dabei.

Memphis Mansion, Randers
GI Blues 1960 „Wooden heart“

Das Museum befindet sich im Untergeschoss. Es zeigt viele Sammlerstücke und erzählt die Geschichte vom Leben und Erfolg des King of Rock‘n‘Roll.

Die Filmdokus sind nur auf dänisch, die anderen Beschreibungen auch auf englisch. Eintritt ca. 13 Euro pro Person.

Auch ein Teil- Nachbau des Hauses in Tupelo, in dem Elvis mit seiner Familie als Kind wohnte, ist zu besichtigen.

Tupelo
Elvis mit seinen Eltern

Das American Diner war wegen diverser Feiern ausgebucht, daher haben wir eine sehr leckere Alternative in der Innenstadt von Randers gefunden: Burgerys

Burgerys

Susi bat mich, unbedingt zu erwähnen, dass sie Shop von Memphis Mansion ein Bild mit Elvis als Ente entdeckt hat. 😉

Susi und Elvis als Ente

Fazit: Es muss nicht immer Graceland sein. Ein wirklich netter Stopp für Elvisfans.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.