Knusprige Feta – Tomaten – Olivenstangen

Ob als Snack, für’s Picknick oder Buffet, diese Stangen sind ganz schnell gemacht, schmecken super und sind der Star jeder Party!

Für 6 Stück

1 Rolle Blätterteig

100 g Fetakäse

50 g sonnengetrocknete Tomaten

50 g Oliven

1 EL Schmand

1 TL Honig

Salz, Pfeffer, Thymian

Optional: Lavendelsalz

1 Eigelb, mit wenig Milch verquirlt

50 g Provolone gerieben (od. anderen Käse)

So geht’s:

Feta zerkrümeln, Tomaten und Oliven hacken, zugeben. Mit Schmand verrühren. Honig einrühren, mit Thymian, Salz, Pfeffer und ggf. Lavendelssalz abschmecken.

Blätterteig in 6 Längssteifen schneiden. Jeweils die Hälfte der Streifen mit der Fetamischung bestreichen, dann die andere Teighälfte drüber klappen und festdrücken.

Streifen spiralförmig verdrehen, mit Eimischung bestreichen und mit Käse bestreuen. 15 min. bei vorgeheizten 180 Grad C backen.

Pete sagt: Der papierdünne Blätterteig ist vermutlich in der Hofküche des osmanischen Sultans im Topkapipalast in Istanbul entstanden. Die Janitschardn erhielten jedes Jahr zu Ramadan im Palast Baklava als Geschenk.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.