Aromatischer Zwetschgen – Streusel – Datschi

Karel hat aromatische Zwetschgen erstanden

und bäckt zusammen mit ein paar Helfer- Enten einen saftigen Zwetschgendatschi.

Für 1 kleines Blech:

Hefeteig:

200 g Weizenmehl 550

30 g Zucker

1 TL Vanilleextrakt

100 ml Milch, lauwarm

1 Ei

1/2 Würfel Hefe

1 Prise Salz

30 g flüssige Butter

1 TL Zitronenschale

800 g Zwetschgen

1 TL Zimt

Für die Streusel:

150 g Mehl

130 g Zucker

1 P Vanillezucker

1 TL Zimt

100 g Butter, kalt

So geht‘s:

Hefe mit etwas Milch und je 1 EL Mehl und Zucker verrühren, gehen lassen. (Dampfl)

Zwetschgen entsteinen und vierteln.

Restliche Zutaten für den Hefeteig mit dem Dampfl verkneten. Zudecken. An einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.

Alle Zutaten für die Streusel rasch verkneten. Beiseite stellen

Ofen vorheizen (190 Grad C)

Backblech mit Backpapier belegen.

Hefeteig darauf ausrollen.

Zwetschgen darauf geben, Zimt darüber streuen und mit den Streuseln bedecken. Ca.35 min. backen.

Pete sagt: Was ist ein Datschi?

Die Brüder Grimm fanden Zwetschentatsche in schwäbischen und südmährischen Schriften.Im Deutschen Provinzialwörterbuch aus dem Jahr 1792 wird Zwetschendatschi als Augsburger Kuchen aufgelistet. Zwetschgendatschi, oft auch kurz Datschi, gilt als kulinarische Spezialität der Stadt Augsburg. Ferner heißt es, die Form der aufgeschnittenen Zwetschgen auf dem Datschi gleiche dem Augsburger Stadtwappen, der Zirbelnuss. Das Wort „Datschi“ leitet sich aus dem ober- und mitteldeutschen Wort „detschen“ oder „datschen“ ab, das man als „hineindrücken“ („tatschen“) übersetzen kann (die Zwetschgen werden in den Teig hineingedrückt).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.