Drop dead Pilzbutter

Nein, nicht dass ihr glaubt, ich hätte hier Fliegenpilze verarbeitet!

Diese gewürzte Butter ist einfach unwiderstehlich zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch. Wenn man Pilzbutter Rezepte im Internet sucht, findet man meist einfallsreiche 3 Zutaten: Butter, Salz, Pilze. Hier habe ich etwas kreiert, was euch begeistern wird:

2 El getrocknete Pfifferlinge oder Mischpilze fein hacken, in 1 EL Butter anbraten, 1/2 TL Knoblauchpulver und 1 TL Zwiebelpulver sowie 1/2 TL getr. Thymian zufügen. Mit 2 EL Sherry ablöschen. Etwas einkochen lassen. Einen Spritzer Worcestershire Sauce zugeben, salzen und pfeffern. Die Masse abkühlen lassen. Dann mit 3 EL Butter verrühren und bis zum Servieren kalt stellen.
Reste kann man gut mit Pasta essen.IMG_7509.JPG

Pete sagt: Kommt definitiv auf die „Bucket list“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.